Sonntag, Januar 18, 2015

Winterbilder aus Furx und Schnifis

Nach einem längeren Morgenspazierung gabs heute ein feines Frühstück.

Die Sonne wollte sich jedoch heute nicht blicken lassen und der Nebel lag zäh auf der Landschaft. Kaum 15 Minuten entfernt in der Höhe schien die Sonne. In Furx hatte es frisch geschneit  und der Schnee glitzerte und funkelte. Balsam für die Seele und fürs Gemüt. Kinder tumelten sich beim Kinderschilift am Zwergenberg und der Blick ins Tal  auf das Nebelmeer schenkte schöne Momente.

Die ersten 3 Bilder zeigen Aufnahmen von heute, die 4. Aufnahme wurde vor mehreren Jahren in Schnifis gemacht, zeigt aber auch die Stimmung von heute.


Kommentare:

Mumintroll hat gesagt…

Traumhaft schön.
Wie im Märchenland.
lieber Gruss
Bettina

Anna Purna hat gesagt…

Wunderschöne Fotos. Auch bei uns gab es heute Nacht wieder Schnee hier in Langen b. Br. und auf dem Sulzberg. Gestern hatten wir Sonne und da funkelte auch so alles in der Sonne.

Liebe Grüße
Anna